Datum: 14. - 15.12.2017

12. Hands-on-Intensivkurs für Ingenieure

Ort: München

 

Chirurgie in der Praxis


Es ist die Absicht der Veranstaltung, die wesentlichen praktischen Prinzipien der interventionellen Medizin zu veranschaulichen und vor allem auch Entwicklungsfelder darzustellen, die für die Medizintechnik eine aktuelle Herausforderung sind.
Weitere Fortschritte in der Chirurgie werden in Zukunft nur möglich sein, wenn neue Werkzeuge und Verfahren von der Medizintechnik im weitesten Sinn zur Verfügung gestellt werden. Um die Entwicklung neuer diagnostischer und therapeutischer Konzepte zu beschleunigen und zielgerichteter zu gestalten, ist ein intensiverer Dialog zwischen den Chirurgen als Anwendern und den Grundlagenwissenschaftlern und Entwicklern mehr als jemals zuvor dringend erforderlich (nach Veranstalterangaben).

Veranstaltungsdatum
14. und 15. Dezember 2017

Veranstaltungsort
Klinikum rechts der Isar
Hörsaaltrakt
Ismaninger Straße 22
81675 München

Organisatoren
- DGBMT im VDE e.V.
- Forschungsgruppe MITI

Programm
https://www.vde.com/resource/blob/1644288/195b7ce1c7964bc8df9c54393da79a4f/flyer-chirurgie-kurs-dez-2017-data.pdf

Donnerstag, 14. Dezember 2017
09:30-10:00
Registrierung
SR1 Patho*

10:00-10:15
Begrüßung
SR1 Patho*
(C. Schlötelburg, H. Feußner)

10:15-10:45
Chirurgie: Eine Einführung
SR1 Patho*
(H. Feußner)

10:45-11:15
Offene (konventionelle) Chirurgie mit praktischen Übungen
SR1 Patho*
(M. Kranzfelder)

11:15-11:45
Minimal-invasive Chirurgie
SR1 Patho*
(S. Reiser)

11:45-12:15
Flexible Endoskopie
SR1 Patho*
(C. Schlag)

12:15-13:15
Mittagessen

13:15-15:15
Praktische Übungen und OP-Führung
SR1 Patho*/OP

15:15-15:45
Kaffeepause

15:45-18:00
Praktische Übungen und OP-Führung
SR1 Patho*/OP
* Seminarraum 1, Institut für Pathologie, Trogerstr. 18

ab 19:30 Gemeinsames Abendessen

Freitag, 15. Dezember 2017
09:00-09:10
Was erwartet der Chirurg von Ingenieuren, Informatikern und Medizintechnikern?
Konferenzraum 1
(H. Feußner)

09:10-09:20
Was erwartet der Ingenieur von Chirurgen?
Konferenzraum 1
(N. Kohn)

09:20-10:30 Diskussion
Konferenzraum 1
(Moderation: C. Schlötelburg)

10:30-11:00
Kaffeepause

11:00-13:00
Individuelle praktische Übungen und Live-OP
ZPF/OP

13:00-14:00
Mittagessen

14:00-16:00
Individuelle praktische Übungen und Live-OP
ZPF/OP

16:00-16:30
Abschlussbesprechung und Verabschiedung
Konferenzraum 1
(C. Schlötelburg, H. Feußner)

Weitere Informationen und Anmeldung
https://www.vde.com/de/veranstaltungen/veranstaltungsuebersicht/veranstaltung-detailseite?type=vde|vdb&id=13966