Datum: 16. - 17.01.2018

Der Innovationskongress 2018 – Health 4.0

Ort: Düsseldorf

 

Innovation – Qualität – Nachhaltigkeit


Die Innovationsgeschwindigkeit im Gesundheitssektor hat insbesondere in den letzten Jahren massiv zugenommen. Hinzu kommen Quantensprünge durch neue Technologien wie 3D-Druck oder Robotics. Disruptive Innnovationen werden tradierte Methoden  und Techniken in noch nicht ansehbarer Weise verdrängen (nach Veranstalterangaben).

Veranstaltungsdatum
16. und 17. Januar 2018

Veranstaltungsort
„Van der Valk“ Airporthotel Düsseldorf
Am Hülserhof 57
40472 Düsseldorf

Themenschwerpunkte

Health and Politics

  • Gesundheitspolitik nach den Wahlen: Was wird sich in Bund und den Ländern ändern?
  • Erste Bewertung von Innovations- und Strukturfonds


Brennpunkt Krankenhaus

  • Versorgungsauftrag zwischen Wirtschaftlichkeit und medizinischer Notwendigkeit
  • Technik- und Managementinnovationen auf dem Prüfstand
  • Neuordnung von Prozessen im Krankenhaus durch Digitalisierung?
  • Hospital Engineering und persönliche Zuwendung
  • Die Krankenhausapotheke der Zukunft


Digitalisierung, IT und Cybersicherheit im Gesundheitswesen

  • Telemedizin im Gesundheitswesen: Übernimmt die Technik die Rolle der Diagnose und Prävention?
  • 3D-Druck, Robotics and Future-Techologies
  • IT-Security und Critical Infrastructures
  • Präsentation des ersten Medizinhackathons zum Thema „Arzneimitteldistribution der Zukunft“
  • Digitalisierung, Datenschutz und optimale Behandlung – Der Patient zwischen Individualisierung und Standardisierung
  • Quantensprünge durch neue Technologien? 3D-Druck und Robotics im Fokus

Orphan Diseases – innovative Strategien zur Bekämpfung seltener Krankheiten

International Futurist Panel

Weitere Informationen und Anmeldung
http://www.health3punkt0.com/konzept/