Datum: 06.12.2017

Industrie-in-Klinik-Plattform – Primed Halberstadt Medizintechnik GmbH

Ort: Magdeburg

 

Die „Industrie-in-Klinik-Plattform“ findet alle zwei Monate im Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R. statt und soll den stetigen Austausch zwischen Unternehmen und dem medizinischem Personal befördern. Hierzu referieren stets ein Unternehmensvertreter und ein Kliniker, um darzustellen, was gerade an den Markt gebracht werden soll bzw. in der Patientenbetreuung wünschenswert ist.
Der Dialog über laufende Medizintechnikvorhaben ist zur Generierung von Innovationsansätzen bzw. Forschungs- oder Verbundprojekten unerlässlich. Durch diese Maßnahmen soll eine Bündelung der Medizintechnikkompetenz und damit eine höhere Sichtbarkeit der Aktivitäten erlangt werden (nach Veranstalterangaben).

Veranstaltungsdatum

6. Dezember 2017
16:00 bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Universitätsklinikum Magdeburg
Kardiologie, Haus 3a, 3. Etage
Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg

Programm
Prof. Rüdiger Braun-Dullaeus (Direktor der Universitätsklinik für Kardiologie und Angiologie):
„Fusion von Echokardiographie und Durchleuchtungstechniken im Herzkatheterlabor“

Dr. Jörg Bode / Dr. Markus Detert (Primed Halberstadt Medizintechnik GmbH):
„Modular aufgebaute Katheter – Konzept zum Einsatz für medizinische Anwendungen"

Weitere Informationen und Anmeldung
http://www.medizintechnik-sachsen-anhalt.de/de/terminkalender/icalrepeat.detail/2017/12/06/191/-/industrie-in-klinik-plattform-primed-halberstadt-medizintechnik-gmbh