Datum: 26. - 30.06.2017

Training in Forschungsmethoden für die zahnärztliche Implantologie

Ort: Kiel

 

Sommer-Akademie Kiel


Die Implantologie gehört zu den besonders forschungsintensiven Bereichen in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Wer die rasante Entwicklung dieses Faches durch eigene Forschungsarbeiten mit gestalten will - ob in Klinik, Labor oder Praxis -muss technische Verfahren beherrschen, die zum Repertoire der modernen biomedizinischen Wissenschaften gehören. Erforderlich sind auch Kenntnisse in den Bereichen Statistik und Studien sowie Wissen über die (juristischen) Rahmenbedingungen, in denen sich die moderne Forschung heute bewegt (nach Veranstalterangaben).

Veranstaltungsdatum

26. bis 30. Juni 2017

Veranstaltungsort

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Campus Kiel Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Arnold-Heller-Straße 3
Haus 26
24105 Kiel
Konferenzraum, 9. OG
Laboratorien, 5. OG

Themenschwerpunkte

• Hartschliffhistologie
• Zellkultur
• Analytik
• Implantatprothetik
• Wissenschaftsmanagement
• Statistik
• Projektforum

Weitere Informationen und Anmeldung

http://www.lifesciencenord.de/fileadmin/norgenta/Terminkalender/regional/16-11-04-Flyer_SOMMERAKADEMIE.pdf